Lions-Logo
Lions Club
 Troisdorf
Lions-Logo
Home

Alte Artikel

Adventskalender

Newsletter

Spenden

Projekte
Über uns
Presse

Mitgliederbereich

Fotogalerien
Kontakt
Impressum

Links

Lions International

 
< 2014  ·  Pressemeldungen im Jahr 2015  ·  2016 >

Zum Vergrößern bitte auf den jeweiligen Artikel klicken

Benefizkonzert der Lions


Generalanzeiger

Benefizkonzert in der Stadthalle

Ovationen für die Bigband der Bundeswehr

Presseartikel Lionsball Extra-Blatt

Presseartikel Lionsball


Der Lions Club unterstützt die SOFA Arbeit

Der Verein erhält 3500,- € für die Förderung von Kindern und Jugendlichen

Der Verein für Jugend- und sozialpädagogische Familienhilfe e. V. (SOFA e.V.) betreut Familien mit Kindern in schwierigen Lebenskrisen. Die gesellschaftlichen Entwicklungen der letzten Jahre mit veränderten Familienstrukturen, gestiegenen Anforderungen auf dem Arbeitsmarkt, Mangel an bezahlbarem Wohnraum, etc. führen zu einem Anstieg der Familien, die ambulante Hilfen in Anspruch nehmen. So betreute der Verein in 2014 fünfundfünfzig Familien mit einhunderteinunddreißig Kindern und Jugendlichen. Die familiären Schwierigkeiten wirken sich auf die Entwicklung der Kinder aus. Neben Verhaltens-auffälligkeiten haben die Kinder Entwicklungsprobleme und damit häufig Schwierigkeiten in Kita und Schule. Deshalb bietet der Verein neben der aufsuchenden Familienarbeit Gruppen für Kinder und Jugendliche an. Hier werden Defizite in Bereichen wie Sprache, Konzentration und Motorik aufgearbeitet und Medienkompetenz vermittelt. Zielsetzung ist eine positive schulische / berufliche und eine Lebensperspektive mit den Jugendlichen zu erarbeiten. Die regelmäßige Evaluation über die Wirkung der Hilfen zeigt auf, dass mehr als 90 Prozent der Jugendlichen aus den SOFA Gruppen ihre Schule mit Abschluss beenden und in eine berufliche Ausbildung gehen.
Der Lions Club Troisdorf unterstützt diese Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Von dem Geld können die Computer für die Gruppenarbeit erneuert und Lern- und andere Software angeschafft werden.
Die Mitarbeiter und die Kinder und Jugendlichen freuen sich über das Interesse der Lions Club Mitglieder und über die Geldspende.

Maria Grabowski


Zwergnase sagt Lions Lohmar danke